Themen

  • Wochen der Studienorientierung: Ministerinnen Schulze und Löhrmann besuchen Universität Siegen

    Wochen der Studienorientierung: Ministerinnen Schulze und Löhrmann besuchen Universität Siegen

    Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Schulministerin Sylvia Löhrmann haben sich im Rahmen der landesweiten "Wochen der Studienorientierung" an der Universität Siegen über die dortigen Angebote zum Studieneinstieg und zur Lehramtsausbildung informiert. Universitätsrektor Holger Burckhart begrüßte die Ministerinnen sowie Dr. Bettina Wolf, Geschäftsführerin der Agenturen für Arbeit in Siegen und Wuppertal-Solingen. mehr

    (Foto: Universität Siegen)
  • Diversity-Workshop "Von der Schule in die Hochschule": Jetzt anmelden

    Diversity-Workshop "Von der Schule in die Hochschule": Jetzt anmelden

    Welche Bedeutung besitzen sozioökonomische, kulturelle und soziale Rahmenbedingungen für den Übergang von der Schule in die Hochschule? Wie gestalten sich angesichts der Vielfalt von Voraussetzungen die Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote für Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende - und welche dieser Angebote werden überhaupt wahrgenommen bzw. für gut befunden? Diesen und weiteren Fragen geht der Workshop "Diversity im Übergang: Von der Schule in die Hochschule" nach, zu dem wir Sie herzlich einladen. mehr

  • Erstmals in Münster: Die NRW Nano-Konferenz geht in die siebte Runde

    Erstmals in Münster: Die NRW Nano-Konferenz geht in die siebte Runde

    Die Stadt Münster und das Messe- und Congress Centrum Halle Münsterland wird am 7. und 8. Dezember 2016 erstmals Schauplatz der hochkarätigen NRW Nano-Konferenz. Die vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW und dem Cluster NanoMikroWerkstoffe-Photonik.NRW organisierte NRW Nano-Konferenz hatte zuletzt sechs Mal in Folge erfolgreich in Dortmund Experten aus dem Bereich der Nanotechnologie die Plattform für internationalen Austausch geboten. Als Ausrichter ist nun für 2016 erstmals die Wirtschaftsförderung Münster mit im Boot. mehr

  • Wochen der Studienorientierung: Fast 500 Angebote für Studieninteressierte

    Wochen der Studienorientierung: Fast 500 Angebote für Studieninteressierte

    Noch bis zum 5. Februar finden in Nordrhein-Westfalen die "Wochen der Studienorientierung" statt. Schülerinnen und Schüler können sich an vielen Hochschulen über ein Studium in NRW informieren. Sie können Vorlesungen besuchen, Laborräume, Ateliers und Hochschulbibliotheken besichtigen oder eine individuelle Studienberatung in Anspruch nehmen. Ziel ist es, ihnen frühzeitig den Weg an die Hochschulen zu ebnen und sie bei der Wahl des richtigen Studiengangs zu unterstützen. mehr

    (Foto: funkyfrogstock / fotolia.com)
  • 1,5 Millionen Euro zur Förderungen von Nachwuchswissenschaftlerinnen an Hochschulen

    1,5 Millionen Euro zur Förderungen von Nachwuchswissenschaftlerinnen an Hochschulen

    26 Stellen für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Künstlerinnen werden im Landesprogramm für geschlechtergerechte Hochschulen mit insgesamt 1,5 Millionen Euro gefördert. Ab 2016 werden sie für die Dauer von drei Jahren mit jeweils 50.000 Euro bzw. 65.000 Euro jährlich unterstützt. Besondere Berücksichtigung finden Fachbereiche mit einer deutlichen Unterrepräsentanz von Professorinnen. mehr

    (Foto: iStockphoto)

NRW-Talentförderung

Das Erfolgsprojekt ist künftig für alle Studieninteressierten in NRW da: Wissenschaftsministerin Svenja Schulze hat gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Westfälischen Hochschule (WFH) ein neues Programm zum Ausbau des Talentscoutings vorgestellt. In Gelsenkirchen entsteht das NRW-Zentrum für Talentförderung. mehr

Erfolgreich studieren in NRW

Landesregierung und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen dafür, dass jeder, der studieren kann und möchte, die Chance auf einen Studienabschluss bekommt. Dazu gehört, dass Studierende nach ihrem Bachelorabschluss realistische Chancen haben, ein Masterstudium beginnen zu können. Ein neues Förderprogramm bringt zusätzliche Plätze im Masterbereich. mehr

Studifinder: das Orientierungstool

Soll ich studieren – und wenn ja, was und wo? Antworten darauf liefert der Studifinder, ein Online-Orientierungstool der Hochschulen in NRW und des Wissenschaftsministeriums. mehr

Fortschritt NRW

Mit der Forschungsstrategie Fortschritt NRW wird die Forschungspolitik des Landes Nordrhein-Westfalen systematisch und konsequent neu ausgerichtet. mehr