Hochschule

Fortschrittskollegs widmen sich Zukunftsfragen

Fortschrittskollegs widmen sich Zukunftsfragen

Mit der Förderung sogenannter Fortschrittskollegs unterstützt die Landesregierung ab dem Sommer 2014 den wissenschaftlichen Nachwuchs im Bereich der nachhaltigen Entwicklung. Doktorandinnen und Doktoranden sollen in den Kollegs in inter- und transdisziplinären Forschungsumfeldern an der Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen arbeiten. Insgesamt stellt das Land also 15,6 Millionen Euro zur Verfügung, damit sich die Nachwuchsforschenden vollständig auf ihre Fragestellung konzentrieren können. mehr

Vielfalt auf dem Campus

Vielfalt auf dem Campus

Noch nie gab es in NRW so viele Studierende wie heute. Dies stellt die Hochschulen nicht nur in punkto Ressourcen, sondern auch hinsichtlich ihres Umgangs mit dem Thema Diversity vor Herausforderungen. Denn die Studierenden von heute und morgen sind heterogen: Sie bringen unterschiedliche Voraussetzungen, Vorkenntnisse und Lebensumstände mit auf den Campus. Die Berücksichtigung dieser Vielfalt ist unverzichtbar für ein gerechtes und leistungsfähiges Hochschulsystem und damit für den Studienerfolg der Studierenden. mehr