Bilder

20. März 2017: Besuch der CeBIT

23. März 2017

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des 3D-Kompetenzzentrums Niederrhein auf der CeBIT 2017.
Das 3D-Kompetenzzentrum Niederrhein der Hochschule Rhein-Waal informierte Wissenschaftsministerin Svenja Schulze über die neuen Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Drucktechnologien. Beispielsweise lassen sich mit dem Druckverfahren Drohnen, Musikinstrumente für Menschen mit Handicap sowie smarte Textilien mit Sensoren zur Pulsmessung anfertigen. (Bild: MIWF/Bettina Engel-Albustin 2017)

Bild herunterladen (0,85 MB)