Bilder

 
Das Bild zeigt Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald am Stand von Ruhrvalley c/o Fachhochschule Dortmund auf der Hannover Messe 2017.

26. April 2017: Besuch der Hannover Messe

Das Bild zeigt Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald am Stand von AMOHR Technische Textilien GmbH auf der Hannover Messe 2017.

26. April 2017: Besuch der Hannover Messe

Das Bild zeigt Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald am Stand von Forschungszentrum Jülich GmbH auf der Hannover Messe 2017.

26. April 2017: Besuch der Hannover Messe

ALT-Text: Das Bild zeigt Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald am Stand vom Institut für Leichtbau mit Hybridsystemen c/o Universität Paderborn auf der Hannover Messe 2017.

26. April 2017: Besuch der Hannover Messe

Das Bild zeigt Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald am Stand von R+S Technik GmbH auf der Hannover Messe 2017.

26. April 2017: Besuch der Hannover Messe

Das Bild zeigt Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald am Stand von 3D-NETZWERK Wirtschaftsförderung Solingen auf der Hannover Messe 2017.

26. April 2017: Besuch der Hannover Messe

Das Bild zeigt die Talentscouts der Universität Bochum mit Vertreterinnen und Vertretern der Kooperartionschulen.

6. April 2017: Talentscouting-Treffen an der Universität Bochum

Das Bild zeigt Wissenschaftministerin Svenja Schulze beim Treffen der Talentscouts der Universität Bochum mit Vertreterinnen und Vertretern der Kooparationsschulen.

6. April 2017: Talentscouting-Treffen an der Universität Bochum

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des Instituts für die Digitalisierung von Arbeits- und Lebenswelten der Fachhochschule Dortmund auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des Projektes "senseBox" der Universität Münster auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des European Research Center for Information Systems (ERCIS) auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des 3D-Kompetenzzentrums Niederrhein auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Schulze im Gespräch mit Prof. Dr.-Ing. Thomas Ritz vom mobile media & communication lab der Fachhochschule Aachen.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des Instituts für Internet-Sicherheit der Westfälischen Hochschule auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des Projekts CPS.HUB NRW auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand des Horst Görtz Instituts für IT-Sicherheit auf der CeBIT 2017.

20. März 2017: Besuch der CeBIT

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Besuch des DZNE in Bonn.

15. März 2017: Eröffnung des Neubaus des DZNE

Auf dem Bild sehen Sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Podiumsdiskussion auf dem Kongress "Erfolgreich studieren".

09. März 2017: Kongress "Erfolgreich studieren - Was leistet gute Lehre?"

Im Bild sehen Sie v.l. Prof. Dr. Sylvia Heuchemer, NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Moderatorin Nina Lindlahr bei der Podiumsdiskussion des Kongresses "Erfolgreich studieren".

09. März 2017: Kongress "Erfolgreich studieren - Was leistet gute Lehre?"

Das Bild zeigt eine Teilnehmerin eines Workshops auf der Veranstaltung "Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere" am 20. Februar 2017 in Köln.

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Das Bild zeigt die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Podiumsdiskussion auf der Veranstaltung.

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Das Bild zeigt NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze bei der Podiumsdiskussion zu der Frage "Wer bekommt Einlass in die akademische Welt?".

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Das Bild zeigt die Moderatorinnen und Teilnehmerinnen der Gesprächsrunde auf der Veranstaltung "Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere".

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Das Bild zeigt Dr. Christina Müller bei ihrem Vortrag zu der Frage "Als Arbeiterkind zur Professur?".

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Das Bild zeigt Dr. Sabine Graap bei ihrer Begrüßungsrede.

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Das Bild zeigt Prof. Dr. Manuela Günter bei ihrer Begrüßungsrede.

20. Februar 2017: Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

Auf dem Bild sehen Sie Initiatoren und Gäste des Kongresses "BIO-raffiniert" bei Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen.

13. Februar 2017: Kongress "Bio raffiniert"

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze bei der Eröffnung des food lab an der FH Münster.

6. Februar 2017: Eröffnung des food lab an der FH Münster

Das Bild zeigt Wissenschaftsministerin Svenja Schulze bei der Eröffnung des food lab an der FH Münster.

6. Februar 2017: Eröffnung des food lab an der FH Münster

Auf dem Bild sehen Sie v.l. Verkehrsminister Michael Groschek, Arbeitsminister Rainer Schmeltzer, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Prof. Dr. Dirk Messner, Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Wirtschaftsminister Garrelt Duin.

19. Januar 2017: Fortschrittskongress

Auf dem Bild sehen Sie das Publikum auf dem Fortschrittskongress 2017.

19. Januar 2017: Fortschrittskongress

Auf dem Bild sehen Sie die Podiumsdiskussion auf dem Fortschrittskongress 2017.

19. Januar 2017: Fortschrittskongress

Das Bild zeigt Prof. Dr. Dirk Messner bei seiner Rede auf dem Fortschrittskongress 2017.

19. Januar 2017: Fortschrittskongress

Das Bild zeigt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei ihrer Begrüßungsrede.

19. Januar 2017: Fortschrittskongress

Das Bild zeigt Beteiligte auf der Bühne des Fortschrittskongresses 2017.

19. Januar 2017: Fortschrittskongress