Veranstaltungen

Diversity im Übergang: Studium und wissenschaftliche Karriere

20. Februar 2017
11.00 Uhr
Universität zu Köln
Gebäude 106
Universitätsstraße 37
50931 Köln

Die Schnittstelle Studium - wissenschaftliche Karriere steht im Fokus des nächsten Workshops der Reihe "Wissenschaft hat viele Gesichter: Diversity im Übergang." Erfahren Sie mehr über die Perspektiven in der akademischen Welt und die Förderung wissenschaftlicher Talente unabhängig von der individuellen Herkunft. Diskutieren Sie über die Rahmenbedingungen einer wissenschaftlichen Laufbahn und die Möglichkeiten der Nachwuchsförderung.

Gender-Kongress 2017

8. März 2017
10 Uhr
SANAA-Gebäude
Gelände Zeche Zollverein Essen
Gelsenkirchener Straße 209
45309 Essen

Es bewegt sich etwas in puncto Geschlechtergerechtigkeit an den nordrhein-westfälischen Hochschulen. Das machen die Daten und Analysen des Gender Reports 2016 deutlich. Der Gender-Kongress des Wissenschaftsministeriums soll einen Raum bieten, um im gemeinsamen Austausch Forschungsergebnisse  und Handlungsperspektiven für mehr Chancengerechtigkeit zu diskutieren. Beteiligen Sie sich an dieser Diskussion beim diesjährigen Gender-Kongress am 8. März 2017 in Essen.

Weiterführende Informationen

Jahreskongress "Erfolgreich studieren – Was leistet gute Lehre?"

9. März 2017
9 Uhr
Technische Hochschule Köln
Ubierring 48
50678 Köln

Studierende brauchen eine gute Lehre – dieser Anspruch klingt selbstverständlich. Ihn zu erfüllen, stellt die Hochschulen jedoch vor große Aufgaben. Was muss akademische Bildung heute und in Zukunft leisten? Welche neuen Strategien verfolgen die Hochschulen, um Studierende vom ersten Semester bis zum Abschluss bestmöglich auszubilden und zu betreuen? Diese und weitere Fragen werden auf dem Kongress "Erfolgreich studieren - Was leistet gute Lehre?" beleuchtet. Dieser findet im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weiterführende Informationen